1. Mai: Hier wird gefeiert!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgadener Land - Traditionell wird am 1. Mai in vielen Gemeinden im Berchtesgadener Land ein Maibaum aufgestellt. BGLand24 weiß wo:

Um 10:30 Uhr lädt der Trachtenverein Laufen die gesamte Bevölkerung recht herzlich zum Frühschoppen und anschließendem Maibaumaufstellen am Bauhof ein.

Die Krieger- und Soldatenkameradschaft Piding lädt alle Gäste und Einheimischen um 13 Uhr zum jährlichen Maibaumaufstellen am Petersplatz ein. Dort wird auch Franz Xaver Gernstl dabei sein und filmen. Ab 15.30 Uhr gibt es dann Tänze und Schuhplattler sowie Maibaumkraxeln.

Maibaum-Aufstellen in Piding

Zwischen 13 und 16 Uhr stellen die Lattenberger Trachtler mit Unterstützung der Musikkapelle Großgmain in Bayerisch Gmain beim Haus des Gastes ihren Maibaum auf.

Von 13 bis 19 Uhr feiern die Ortsvereine Oberteisendorf ihren Maibaum am Kirchplatz in Oberteisendorf mit Blasmusik und Gartenfest.

In Freilassing wird von 13 bis 20 Uhr das Maibaumaufstellen am Rathausvorplatz gefeiert.

Maibaum-Aufstellen in Freilassing

Der Trachtenverein D'Hochstaufner Aufham stellen ihren Maibaum ab 13.30 Uhr auf dem Dorfplatz Aufham mit einem Unterhaltungsprogramm auf.

Von 13:30 bis 17 Uhr findet das Maibaumaufstellen mit Maibaumkraxeln für jedermann mit musikalischer Umrahmung durch die Musikkapelle Marzoll am Trachtenvereinsheim Marzoll statt.

Der Trachtenverein "D'Reiteralmer" Jettenberg stellt ab 14 Uhr beim Vereinsheim in Jettenberg einen Maibaum auf.

Schicken sie uns Ihre Fotos!

Sollten wir einen Termin übersehen haben, dann geben Sie uns bitte unter redaktion@ovb24.de Bescheid. Wir tragen den Termin dann nach.

Schicken Sie uns außerdem ihre Fotos vom Maibaumaufstellen. Sie werden ab Montag auf BGLand24 zu sehen sein.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser