Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kutschfahrt mit Glühweinpause oder dem Feuerwehrball in Bischofswiesen?

Samstag, 23. Januar 

Nostalgische Pferdeschlittenfahrten

Familie Geisler 

Ramsauer Str. 101 

83483 Bischofswiesen

Samstag, den 23.01.2016

Genießen Sie eine gemütliche Pferdekutschen- oder Pferdeschlittenfahrt durch die herrliche Winterlandschaft! Termine täglich nach Vereinbarung! Anmeldung: Familie Geisler, 

Telefon: +49 (0) 8652 2691

Feuerwehrball

Turnhalle Bischofswiesen 

83483 Bischofswiesen

Samstag, den 23.01.2016

Beginn: 19.30 Uhr

Feuerwehrball in der Schulturnhalle Bischofswiesen.

Einlass ab 18 Jahre, Ausweiskontrolle!

Geführte Schneeschuhwanderung

Frau Hilde Bauhofer 

Almbachweg 16 

83471 Berchtesgaden

Samstag, den 23.01.2016

Individuelle Gestaltung für Einsteiger und Fortgeschrittene! Durchführung ab 2 Personen.

Ausrüstung: Feste Stiefel oder Bergschuhe und bequeme, funktionelle Winterkleidung. Stöcke und Schneeschuhe stehen zur Verfügung.

Termine und Dauer der Wanderung nach Vereinbarung.

Preis auf Anfrage - Ausgangspunkte je nach Schneelage

Info und Anmeldung: +49 (0) 8652 - 61592 oder 0170/9076946

E-Mail: bauhoferhilde@t-online.de

Homepage: www.gesundheitstrainerin.info

Standkonzert mit der Musikkapelle Marzoll

Feuerwehrheim, Bayerisch Gmain 

Feuerwehrheimstr. 16 

83457 Bayerisch Gmain

Samstag, den 23.01.2016

Beginn: 19.30 Uhr

Leitung: Stefan Reidl

E-Mail: veranstaltung@bad-reichenhall.de 

Homepage: www.bad-reichenhall.de 

Telefon: (0049) (0)8651/606-0, (0049) (0)8651/606-401

Faschingsball

Saaldorf, Mehrzweckhalle 

Stalberstr. 31 

83416 Saaldorf-Surheim

Samstag, den 23.01.2016

Beginn: 20 Uhr

Faschingsball (VA: FFW Saaldorf) mit Liveband, maskiert, Saaldorf Mehrzweckhalle

Sonntag, 24. Januar 

Silke Aichhorn

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten 

Salzburger Str. 

83435 Bad Reichenhall

Sonntag, den 24.01.2016

Beginn: 15.30 Uhr

Ende: 17 Uhr

Das Programm wird angesagt. Wir wünschen gute Unterhaltung! Konzertvergnügen mit dem Gastensemble „Silke Aichhorn.“

Pferdefahrt zur Wildfütterung

Nationalpark-Infostelle Hintersee 

Hirschbichlstr. 26 

83486 Ramsau b. Berchtesgaden

Sonntag, den 24.01.2016

Beginn: 13 Uhr

Ende: 16 Uhr

Wer will mit uns auf dem Pferdeschlitten oder der Pferdekutsche durch den winterlichen Nationalpark bis zur Wildfütterung fahren? Hier kann man mit etwas Glück das Rotwild aus nächster Nähe beobachten. Vor Ort beantworten Ihnen Mitarbeiter des Nationalparkdienstes gerne Ihre Fragen.

Route: Maximal zwei Pferdeschlitten oder -kutschen für je 10 Personen fahren im Pendelverkehr von der Infostelle Hintersee zur Wildfütterung und zurück. Die Fahrt wird in zwei Teilstrecken zu je 30 Minuten Fahrzeit angeboten.

Treffpunkt: Abfahrt an der Infostelle Hintersee um 13:00 Uhr, 14:00 Uhr und 15:00 Uhr - Abfahrt an der Wildfütterung um 13:30 Uhr, 14:30 Uhr und 15:30 Uhr

ÖPNV:Linie 846 DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden - Gasthof Auzinger

Anmeldung: Anmeldungen sind verpflichtend und können ab dem 1.12.2015 unter Telefon +49 8657 1431 vorgenommen werden. Die Karten bitte spätestens 10 Minuten vor der vereinbarten Abfahrtszeit in der Infostelle abholen.

HINWEIS: Die Fahrten finden auch statt, wenn kein Schnee liegt.

Teilnahme/Person, 4,00 Euro für Erwachsene, 2,00 Euro für Kinder (pro Teilstrecke)

Kutschfahrt mit Glühweinpause

Familie Maul 

83471 Schönau a. Königssee

Sonntag, den 24.01.2016

Erw. 10,00 €, Kinder (6-12 Jahre) 5,00 €, Kinder bis 6 Jahre 3,00 €

Homepage: www.weindlerlehen.de

Rennbob-Taxi - Die Formel eins des Wintersports

Deutsche Post Eisarena Königssee 

An der Seeklause 43-45 

83471 Schönau a. Königssee

Sonntag, den 24.01.2016

Beginn: 16 Uhr

Die Faszination unvorstellbarer Fliehkräfte, die bis zum sechsfachen der Erdbeschleunigung reicht, kann jetzt von jedermann, der körperlich fit ist, erlebt werden. Als Co-Pilot im Rennbob kann man den Geschwindigkeitsrausch beim rasanten Ritt mit bis zu 130 Stundenkilometern durch den Eiskanal am Königssee erleben. Beim Rennbob-Taxi geht es im originalen Viererbob, selbstverständlich mit erfahrenem Piloten durch die 1.200 Meter lange Eisrinne. Gestartet wird vom Bobstart, von dem auch Welt- und Europameisterschaften ausgetragen werden. Einzig auf den fliegenden Start, der sehr viel Training erfordert, wird beim Rennbob-Taxi verzichtet. 14 Kurven und gut eine Minute dauert der rasante Ritt durch "Schlangengrube", "Turbodrom" und "Echowand", um nur ein paar der interessanten Kurvennamen zu nennen. Zum Co-Piloten bei der Formel Eins des Wintersports kann man für 90 Euro pro Person und Abfahrt werden. In einem Bob-Diplom, das man nach der rasanten Abfahrt zusammen mit einem Erinnerungsgeschenk überreicht bekommt, wird der mutige Ritt durch den Eiskanal schwarz auf weiß festgehalten.

E-Mail: info@rennbob-taxi.de 

Homepage: www.rennbob-taxi.de 

Telefon: +49 (0)8652/976069

Musikalischer Dämmerschoppen im Gasthaus Altwirt

Gasthof Altwirt 

Berchtesgadener Str. 6 

83451 Piding

Sonntag, den 24.01.2016

Zünftiger typisch bayerischer Dämmerschoppen im Gasthaus Altwirt (Jeden Sonntag wechselnde Gruppen)

E-Mail: Altwirt.Piding@t-online.de

Telefon: 08651/4789

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser