Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit einer geführten Schneeschuhwanderung?

Samstag, 13. Februar

Geführte Schneeschuhwanderung

Frau Hilde Bauhofer

Almbachweg 16

83471 Berchtesgaden

Samstag, den 13.02.2016

E-Mail bauhoferhilde@t-online.de

Homepage www.gesundheitstrainerin.info

Individuelle Gestaltung für Einsteiger und Fortgeschrittene! Durchführung ab 2 Personen.

Ausrüstung: Feste Stiefel oder Bergschuhe und bequeme, funktionelle Winterkleidung. Stöcke und Schneeschuhe stehen zur Verfügung.

Termine und Dauer der Wanderung nach Vereinbarung.

Preis auf Anfrage.

Info und Anmeldung über 08652 61592.

Kutschfahrt mit Glühweinpause

Familie Maul

83471 Schönau am Königssee 

Samstag, den 13.02.2016

Kosten: Erwachsene 10 Euro, Kinder (6-12) 5 Euro, Kinder bis 6 Jahre 3 Euro.

Homepage: www.weindlerlehen.de

Yoga intensiv

YogaHaus Berchtesgaden

Bachmannweg 3

83483 Bischofswiesen

Samstag, den 13.02.2016

Beginn: 9 Uhr

Dauer jeweils rund 75 Minuten. Yoga-Matten, Decken und Kissen sind vorhanden.

E-Mail b.pfnuer@gmail.com

Homepage www.yogahaus-berchtesgaden.com

Telefon 08652 948651

Rennbob-Taxi - Die Formel eins des Wintersports

Deutsche Post Eisarena Königssee 

An der Seeklause 43-45 

83471 Schönau am Königssee

Samstag, den 13.02.2016

Beginn: 17 Uhr

Die Faszination unvorstellbarer Fliehkräfte, die bis zum sechsfachen der Erdbeschleunigung reicht, kann jetzt von jedermann, der körperlich fit ist, erlebt werden. Als Co-Pilot im Rennbob kann man den Geschwindigkeitsrausch beim rasanten Ritt mit bis zu 130 Stundenkilometern durch den Eiskanal am Königssee erleben. Beim Rennbob-Taxi geht es im originalen Viererbob, selbstverständlich mit erfahrenem Piloten durch die 1.200 Meter lange Eisrinne. Gestartet wird vom Bobstart, von dem auch Welt- und Europameisterschaften ausgetragen werden. Einzig auf den fliegenden Start, der sehr viel Training erfordert, wird beim Rennbob-Taxi verzichtet. 14 Kurven und gut eine Minute dauert der rasante Ritt durch "Schlangengrube", "Turbodrom" und "Echowand", um nur ein paar der interessanten Kurvennamen zu nennen. Zum Co-Piloten bei der Formel Eins des Wintersports kann man für 90 Euro pro Person und Abfahrt werden. In einem Bob-Diplom, das man nach der rasanten Abfahrt zusammen mit einem Erinnerungsgeschenk überreicht bekommt, wird der mutige Ritt durch den Eiskanal schwarz auf weiß festgehalten.

E-Mail info@kunsteisbahn-koenigssee.de

Telefon 08652 9772790

Fackelwanderung durch Bayerisch Gmain

Tourist-Info Bayerisch Gmain

Großmainer Str. 14

83457 Bayerisch Gmain

Samstag, den 13.02.2016

Beginn: 19 Uhr

Ende: 20 Uhr

Leichte Wanderung mit kurzen Steigungen. Wegstrecke: Haus des Gastes - Taufkirchenweg - Schleicherbauer - Kirchholz - Sonnensteig - Haus des Gastes. Anschließend Möglichkeit zur Einkehr. Wanderzeit ca.1 Stunde. Führung mit Gastkarte 2,50 Euro, ohne Gastkarte 5,00 Euro. Anmeldung erforderlich. Eigener Versicherungsschutz mußgegeben sein!

E-Mail veranstaltung@bad-reichenhall.de

Telefon 08651 606401

Sonntag, 14. Februar

Pferdekutschenfahrten

Stadlhaus-Lehen

Berchtesgadener Str. 21

83483 Bischofswiesen

Sonntag, den 14.02.2016

E-Mail info@stadelhaus.de

Genießen Sie die wunderbare Landschaft bei einer gemütlichen Pferdekutschenfahrt. Termine nach Vereinbarung. Familie Giritzer Telefon 08652 3138

Eine musikalische Wintergeschichte - Familienprogramm

Nationalpark-Infostelle Hintersee 

83486 Ramsau bei Berchtesgaden

Sonntag, den 14.02.2016

Beginn: 15 Uhr

Ende: 16:30 Uhr 

In der historischen Sittersbachholzstube mitten im eingeschneiten Klausbachgarten laden wir Sie zu einem musikalischen Wintermärchen ein. Aufgewärmt vom knisternden Ofen und Wintertee machen wir uns auf in den winterlichen Nationalpark. Musikalische Einlagen runden dieses Programm für Jung und Alt ab.

Treffpunkt: 15 Uhr Infostelle Hintersee

Dauer rund 1 Stunde und 30 Minuten

Teilnehmer: Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren

Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen

ÖPNV: Linie 846 DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden - Gasthof Auzinger

Anmeldung/Info bis 12 Uhr am Veranstaltungstag in der Nationalpark Infostelle Hintersee Telefon 08657 1431.

Skimeisterschaft des BSC Surheim

Skimeisterschaft (Skigebiet)

83416 Saaldorf-Surheim

Sonntag, den 14.02.2016

Die Skiabteilung des BSC Surheim veranstaltet am 14. Februar in St. Martin im Lammertal ihre Skimeisterschaft an der Buttermilchalm /Ostermaislift.

Voranmeldung notwendig unter fam.moosleitner@kabelmail.de mit Angabe von Vorname,Nachname, Jahrgang, Gast oder Mannschaft.

Falls Fragen sind bitte unter Tel. 08654/9572 melden.

Start ist um 11 Uhr

Es werden 2 Durchgänge gefahren, wobei der bessere Lauf gewertet wird.

Für die Mannschaft werden mindestens 4 Läufer benötigt.

Die Mannschaft mit den meisten Teilnehmern bekommt 20 Liter Freibier.

Startgebühr 6,00 Euro

Siegerehrung ist um 18.30 Uhr im Gasthaus Lederer.

Hinweis: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Teilnehmer,Betreuer und Zuschauer(auf eigene Versicherungspflicht wird hingewiesen!

Es besteht Helmpflicht!

Auf ein schönes Rennen!

4 Gang Genuss Menü

Gut Edermann

Holzhausen bei Teisendorf 2

83317 Teisendorf

Sonntag, den 14.02.2016

Beginn: 11:30 Uhr

Ende: 14 Uhr 

Klangschalenmeditation

Heilstollen Bergwerkstraße 85 a 

83471 Berchtesgaden

Sonntag, den 14.02.2016

Beginn: 14 Uhr

Nach einer eingeleiteten, tiefen Körperentspannung wird der Meditierende zum Ursprung seiner eigenen Heilenergie geführt.

39 Euro Teilnahme/Person.

E-Mail info@heilstollen.com

Telefon 08652 979535

Weiter Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Rubriklistenbild: © OVB24

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser