Neue Flyer-Aktion vom "Bauernstand"

"Die Preisdrückerei hat uns dazu gebracht"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Neue Aktion vom Bauernstand

Landkreis Berchtesgadener Land - "Der Bauernstand" setzt seine Milch-Offensive fort! Die ersten Flyer sind bereits bereits im Umlauf. In den kommenden Tagen sollen weitere folgen. Wir haben die Ersten bereits entdeckt:

Neue Aktion vom "Bauernstand".

Seit Monaten macht die Vereinigung "Der Bauernstand" immer wieder mit Aktionen auf sich aufmerksam, bei denen die Bürger aufgefordert werden lokale Milchprodukte zu kaufen. Angefangen hat es mit ein paar Aufklebern in einem Discounter in Freilassing. Nach und nach erreichten die BGLand24.de-Redaktion immer mehr Fotos von Aufklebern, die in weiteren Discountern gefunden wurden. Stets auf Milchprodukten von Herstellern, die nicht aus der Region kommen. Politik und Wirtschaft tappen im Dunkeln, wer hinter dieser Vereinigung stecken könnte.

BGLand24.de hat es im Rahmen der vergangenen Aktion geschafft mit den Verantwortlichen ein Interview zu führen. Seit einiger Zeit informiert "Der Bauernstand" auch über eine neu eingerichtete Facebookseite und bietet den Bürgern eine Plattform, mit ihnen zu kommunizieren. Außerdem finden sich hier diverse Informationen zum Thema Milch, weitere Vertriebskanäle von Bauern wie zum Beispiel Milchautomaten und viele andere Themen.

Neue Aktion vom Bauernstand

Nun hat die Gruppe eine neue Aktion gestartet. Die ersten Flyer finden sich bereits auf öffentlichen Infotafeln. "...Der Bauernstand bedankt sich bei allen Bürgern, die lokale Milchprodukte kaufen...", so lautet die Headline auf einem der neuen Flyer, welche eine neue Aktionswelle der Vereinigung ankündigen.

Es folgen ein Gedicht über das Aussterben der Bauernhöfe und ein Aufruf, dem "Bauernstand" auf Facebook zu folgen. Auf einem anderen Flyer geht es ein wenig mehr ins Eingemachte. Dort heißt es unter anderem: "...Die dem Konsumwahn zu dankende, Preisdrückerei hat uns in diese Lage gebracht! Sie können jedoch dazu beitragen, dass unsere regionalen Milchbetriebe überleben..."

Wie "Der Bauernstand" BGLand24.de mitteilte, folgen in dieser Woche weitere Flyer in den Landkreisen Berchtesgadener Land, Traunstein, Rosenheim und Salzburg.

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser