Heute über 500 in Freilassing

Zahlen der ankommenden Flüchtlinge stark schwankend

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgadener Land - Die Zahl der Ankömmlinge, die im Zuge der Flüchtlingswelle in Freilassing landen, ist stark schwankend. Heute waren es erneut über 500 Flüchtlinge.

Stark schwankend sind derzeit die Flüchtlingszugänge von Salzburg nach Freilassing. Während gestern lediglich 57 Migranten über die Staatsgrenze kamen, waren es heute bis 16 Uhr 570 Flüchtlinge.

Ein Teil dieser Flüchtlinge wurde bereits während des heutigen Tages zur Registrierung zum Wartezentrum in Erding gefahren. Derzeit halten sich sowohl in der Freilassinger Notunterbringung in der Sägewerkstraße wie auch in der ehemaligen Autobahnmeisterei in Salzburg-Liefering jeweils noch 130 Menschen auf.

Für heute Abend sind von den österreichischen Behörden keine weiteren Zugänge angekündigt.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser