Mann schlug Kind ins Gesicht

Berchtesgadener zu Geldstrafe verurteilt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgadener Land - Im letzten Jahr schlug er einem Kind in Gesicht, am Mittwoch wurde der Berchtesgadener nun zu einer Geldstrafe verurteilt. 

Er hat ein Kind geschlagen, dafür wird er jetzt zur Kasse gebeten – ein Berchtesgadener ist am Amtsgericht Laufen verurteilt worden. Er hat im vergangenen Oktober einen neunjährigen dreimal ins Gesicht geschlagen.

Der Berchtesgadener hat sich deshalb wegen Körperverletzung verantworten müssen. Er ist zu einer Geldstrafe von insgesamt 2.400 Euro verurteilt worden, wie die bayernwelle schreibt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser