Neues von den Dreharbeiten

Lena Lorenz - Dreharbeiten zur dritten Staffel laufen auf Hochtouren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dreharbeiten zu Lena Lorenz

Berchtesgaden - Lena Lorenz Fans aufgepasst! Derzeit wird im Berchtesgadener Land wieder fleißig an den neuen Folgen gedreht. BGLand24.de war bei den Dreharbeiten dabei:

Vier neue Episoden der beliebten Heimatserie werden derzeit vom ZDF im Berchtesgadener Land gedreht. Das offene Ende der vergangenen zweiten Sendereihe hatte für die Fans der beliebten Hebamme viele Fragen offen gelassen. So gab eszum Bedauern vieler Fans auf so manche Frage keine Antwort mehr beim Ende der letzten Staffel

  • Wie geht es mit dem Bauernhof von Lenas Mutter weiter?
  • Wird Eva ihren Job in Berlin hinwerfen und das Angebot annehmen zukünftig in Himmelsruh als Hebamme zu arbeiten?
  • Entscheidet sich Lena für ihren Verlobten oder entscheidet sie sich doch für den Dorflehrer Ersun?
  • Und wie geht es mit Lenas Großvater weiter, dem sein Gehirn in der Vergangenheit so manchen Streich gespielt hat?

Was ist in den ersten Folgen passiert?

Die ersten beiden Folgen der Reihe Lena Lorenz haben insgesamt knapp 11 Millionen Zuschauer erreicht. Die Hauptperson der ZDF-Reihe, die Hebamme Lena Lorenz(Patricia Aulitzky) hat vom hektischen Leben in Berlin die Nase voll. Spontan packt sie die Koffer und fährt zu ihrer Mutter auf den elterlichen Hof in Bayern. 

Von Alpenidylle jedoch keine Spur, denn ihre Mutter (Eva Mattes) ist nicht wirklich über ihre Rückkehr erfreut. Auch ihr Großvater Leo (Fred Stillkrauth) nörgelt wie immer nur herum und selbst ihre beste Freundin Julia (Liane Forestieri) empfängt sie nicht gerade mit offenen Armen. 

Bildergalerie: Lena Lorenz - Dreharbeiten zur dritten Staffel

Trotz aller Startschwierigkeiten in der alten Heimat bleibt Lena doch auf dem Hof und bandelt nicht nur mit dem Dorflehrer an (Bülent Sharif), sondern findet auch noch Zeit, das Baby einer 17-Jährigen an Ort und Stelle im Gasthof zu entbinden. 

Hier finden die Dreharbeiten statt

Auch in der neuen Episode finden die Dreharbeiten wieder zu einem großen Teil im Bergsteigerdorf Ramsau statt, dass für die Serie in Himmelsruh umbenannt wurde. Der Bauernhof von Lenas Mutter steht in Marktschellenberg.

Im nächsten Artikel erfahren Sie, was Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) und ihre Schauspielerkollegen mit Berchtesgaden verbindet und was sie in ihren drehfreien Zeiten tun und warum ein junger Berchtesgadener für die neue Staffel so wichtig ist.

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser