Girls in politics 2010

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgadener Land / Traunstein - Politisch und sozial interessierte Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren aus Salzburg sowie den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land sind aufgefordert, an „girls in politics“ teilzunehmen.

Denn - Politik braucht Mädchen - sie sind gefragt!

Der Politiklehrgang, der bereits zum fünften Mal umgesetzt wird, findet nun erstmals länderübergreifend statt. In zwei Block-Veranstaltungswochenenden (10.-13. Juni und 7.-9. Oktober) erhalten die Mädchen den intensiven Einblick in das politische „Geschäft“, in die Arbeit der Medien und lernen dabei, ihre Ideen um- und durchzusetzen. Zusammen mit Expertinnen erarbeiten sie relevante politische, historische und aktuelle Themen.

Einblicke in die Praxis erlauben u.a.: Besuche von Frauenberatungseinrichtungen, beim ORF und Gespräche mit Politikerinnen. Die Mädchen erproben eigene Argumentationsstrategien und Präsentationen. Genau beleuchtet werden dabei die Besonderheiten von Demokratie und von demokratischer politischer Entwicklung, Strukturen, Instrumente und Qualität der Demokratie in Österreich, Bayern und der EU sowie Möglichkeiten zur persönlichen Einflussnahme auf die (regionale) Politik.

Ziel ist es, den Mädchen und jungen Frauen das Rüstzeug zu geben, um sich aktiv in die Politik einzumischen. "Zur Vertiefung des Gelernten führen die Teilnehmerinnen Praxisprojekte zu unterschiedlichen Schwerpunkthemen durch. Dabei werden sie auch diesmal von den entsprechenden Fachfrauen beratend unterstützt. Es sollte uns gelingen, Mädchen verstärkt zu unterstützen und zu motivieren, ihre kreativen Potentiale auch im politischen Leben umzusetzen“, freuen sich Ulli Himstedt vom Landratsamt Traunstein und Klemens Mayer vom Landratsamt Berchtesgadener Land und hoffen auf rege Teilnahme.

Der Lehrgang startet im Juni 2010 und dauert bis Oktober 2010, zentrale Anmeldestelle für alle interessierten Mädchen aus Traunstein und dem Berchtesgadener Land ist die Kommunale Jugendarbeit Traunstein, Tel.: 0861 / 58622, E-Mail: ulli.himstedt@lra-ts.bayern.de, Anmeldeschluss ist der 30.April 2010.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser