Frontal gegen Baum: Fahrerin rutscht von Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayerisch Gmain - Eine junge Freilassingerin war wohl zu schnell dran: Am Montagmorgen kam sie von der Straße ab und rutschte über eine Wiese frontal gegen einen Baum. Der Gurt half!

Am Montag, den 26. Januar fuhr eine 22-jährige Freilassingerin gegen 7.30 Uhr mit ihrem Ford Focus auf der Leopoldstraße von Piding kommend in Richtung Bayerisch Gmain. Bei Kilometer 1,5 kam sie aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen ins Schleudern.

Im weiteren Verlauf rutschte sie mit ihrem Auto über eine Wiese und prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin, die angegurtet war, wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch das BRK ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © aktivnews

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser