Keine Wohnungen in Bayerisch Gmain?

Nachbarn klagen gegen Kurmittelhaus-Pläne

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bayerisch Gmain - Die Zukunft ist ungewiss – demnächst soll ein Gericht entscheiden: Nachbarn haben gegen die Pläne für das Kurmittelhaus Becker in Bayerisch Gmain geklagt.

Den Grund für die Klage weiß noch niemand, heißt es aus dem Landratsamt. Derzeit warten die Verantwortlichen noch auf eine Begründung. Das berichtet der Radiosender Bayernwelle.

Der Bauantrag aus Bayerisch Gmain liegt schon länger beim Landratsamt. Im Mai hat die Behörde den ersten Vorhaben zugestimmt. Offenbar haben die Nachbarn aber etwas dagegen.

Auf dem Grundstück des ehemaligen Kurmittelhauses Becker sind insgesamt 56 Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern geplant. Dazu drei Gewerbeeinheiten und neue Grünflächen. Auch ein Kinderspielplatz ist vorgesehen. Unter dem Areal soll eine zweigeschossige Tiefgarage mit 96 Stellplätzen errichtet werden.

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser