Projekt wurde von anderen Parteien begrüßt

SPD ruft zum Protest gegen den Kirchholztunnel auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall: Der geplante Kirchholztunnel hat nicht nur Befürworter. Die SPD sieht die Pläne kritisch.

Die Ruhe hat sich als trügerisch erwiesen – leider! Die SPD im Berchtesgadener Land sieht die Planungen zum Kirchholztunnel bei Bad Reichenhall kritisch. Sie ruft zum Widerstand auf, wie die Bayernwelle berichtet. Im Rahmen des neuen Bundesverkehrswegeplans können Stellungnahmen abgegeben werden. Diese Gelegenheit sollte jeder nutzen, heisst es in einer Erklärung.

Laut der SPD würde das geplante Kreuzungsbauwerk ein Erholungsgebiet zerstören. An den seit Jahrzehnten ausgetragenen Argumenten hat sich nichts geändert. Leider hat sich die zuletzt eingetretene Ruhe als trügerisch erwiesen, so die SPD.

Im neuen Bundesverkehrswegeplan ist der Kirchholztunnel wieder im vordringlichen Bedarf. Damit ist die Finanzierung innerhalb der nächsten 15 Jahre gesichert.

Die Freie Wählergemeinschaft Bad Reichenhall dagegen zeigte sich kürzlich in einer ersten Reaktion erfreut über den am Mittwoch durch das Bundesverkehrsministerium veröffentlichten Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser