Mietvertrag unterschrieben

50 neue Arbeitsplätze im Landratsamt Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Der Mietvertrag für die Unterbringung des Brückenkopfs für die Hauptverwaltung des Landesamtes für Maß und Gewicht ist unterschrieben. Mehr zum Regionalisierungskonzept:

Der Landkreis Berchtesgadener Land erhält im Rahmen des Konzepts "Regionalisierung von Verwaltung – Behördenverlagerung 2015" bis zu 50 qualifizierte Arbeitsplätze für den Hauptsitz des Landesamtes für Maß und Gewicht. "Der Mietvertrag für die Unterbringung des Brückenkopfs für das neue Amt im Landkreis ist unterschrieben. Die Verlagerung kann damit Anfang 2016 mit zunächst zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beginnen. Das ist ein wichtiger Schritt zur schnellen Umsetzung der beschlossenen Verlagerung", teilten Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner aus Anlass der Unterzeichnung des Mietvertrages durch die Immobilien Freistaat Bayern (IMBY) mit.

Im staatseigenen Anwesen Wittelsbacher Str. 17 in Bad Reichenhall werden ab 01.01.2016 rund 300 m² Nutzfläche angemietet. In dem Gebäude ist auch die Kur GmbH des Staatsbads Bad Reichenhall untergebracht. "Wir müssen den Menschen im ländlichen Raum ermöglichen, eine gute Arbeit zu finden. Der Landkreis Berchtesgadener Land kann sich auf neue qualifizierte Arbeitsplätze freuen", sagte Söder. "Die Verlagerung des Landesamtes für Maß und Gewicht ist eine wichtige strukturpolitische Maßnahme für das Berchtesgadener Land. Mit der Ansiedlung eines Brückenkopfes in Bad Reichenhall treiben wir den Aufbau der Behörde im Landkreis Berchtesgadener Land voran", ergänzte Aigner.

2015 beginnt die größte Regionalisierung von staatlichen Behörden und Einrichtungen der letzten Jahrzehnte. Über 50 Behörden und staatliche Einrichtungen mit 3155 Personen werden aus Ballungszentren in ländliche Regionen Bayerns verlagert. Oberbayern profitiert dabei mit insgesamt 253 Personen. Davon entfallen 50 auf den Landkreis Berchtesgadener Land.

Pressemitteilung Bayerisches Staatsministerium der Finanzen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser