Bei Einsatz in Bad Reichenhall

Riskante Wende: Rettungswagen sorgt für Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein kurioser Zusammenstoß nach einem riskanten Wendemanöver verhinderte einen BRK-Einsatz.

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Rettungswagen des BRK beteiligt war, kam es am Mittwochvormittag in Bad Reichenhall. Ein 75-jähriger Salzburger fuhr mit seinem Pkw die B21 von Bad Reichenhall Richtung Grenze. 

Vor ihm fuhr der Rettungswagen des BRK. Als dieser plötzlich zu einem Einsatz beordert wurde, wurde das Blaulicht eingeschalten und versucht zu wenden. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw des Salzburgers. Glücklicherweise wurde aber niemand verletzt. 

Nach der polizeilichen Unfallaufnahme konnten beide Beteiligte ihre Fahrt fortsetzen. Den Rettungseinsatz musste jedoch ein anders BRK-Fahrzeug übernehmen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser