Informationsveranstaltung am 18. November über Elektromobilität in der "Watz-Alm" Berchtesgaden

Elektrisch mobil - Rente für Rudolf Diesel "lieber leise und sauber als laut und rußig"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Während der Verkehrsminister Dobrindt in Brüssel noch die Maut verhandelt und im BVWP 2030 vor allem ein Investitionsprogramm für die Bauwirtschaft sieht, setzen sich die Grünen mit moderner Mobilität auseinander.

Wir schicken Rudolf Diesel in den Ruhestand, die Mobilität muss rasch klimafreundlicher werden und allen Bürgerinnen und Bürgern zugänglich sein. Gerade der ländliche Raum muss hier in den Fokus der Diskussion.

Elektromobilität ist in aller Munde, wir wollen über Chancen und Potenziale informieren und diskutieren. Der Veranstaltungsort liegt direkt im Bahnhof Berchtesgaden und ist mit dem Elektromobil "Bahn" sehr gut erreichbar.

Referent für den Informationsabend am 18. November ist unser Mitglied und Experte Simon Köppl, er spricht folgende Themen an:

Ein kurzer Faktencheck zur Elektromobilität trotz "postfaktischem Zeitalters":

  • Was gibt es für verschiedene Technologien?
  • Was bringt es für Klima?
  • Muss es gefördert werden?

Ergebnisse aus aktuellen Elektromobilitätsprojekten

  • Auswirkungen von Elektroauto auf das Stromnetz
  • Ideale Kombination von E-Auto, PV-Anlage und Batterie im Keller
  • Optimierte Ladung von Pendlerfahrzeugen

Möglichkeit für unsere Region?

  • Was wäre in BGL möglich?
  • Wo sind mögliche Partner?
  • Wie könnte man vorgehen?

Günstige Gelegenheit gleich die "elektronische Mobilität" auszuprobieren

Die Anreise per Bahn ist möglich, der Kreisverband belohnt alle Bahnfahrer mit einem Zuschuss von 5 Euro. Wir empfehlen das BLB Tagesticket für 7 Euro. Wir reden nicht über Klimaschutz wir handeln auch.

Abfahrt Freilassing: 18.42 Uhr

Abfahrt Piding: 18.54 Uhr

Abfahrt Bad Reichenhall: 19.02 Uhr

Rückfahrt Berchtesgaden ab:  22.08 Uhr

Die Veranstaltung beginnt um 19.38 Uhr, ist öffentlich und kostenfrei.

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser