Vorfahrt missachtet - 20.000 Euro Schaden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Auf der B305 ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein 21-jähriger Soldat missachtete die Vorfahrt. Er wurde bei dem Unfall verletzt.

Am Donnerstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, wollte ein 21-jähriger Soldat vom Gmundberg in die B305 einfahren. Er übersah hierbei einen aus Richtung Bahnhof kommenden Pkw. Der 58-jährige Einheimische konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß.

Durch den Aufprall wurde der junge Mann leicht verletzt. Nach Erstbehandlung an der Unfallstelle ist er vom BRK ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall gebracht worden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von zusammen etwa 20.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser