Zwischen Mittwoch und Montag in Bayerisch Gmain

Versuchter Einbruch in ein Mehrfamilienhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayerisch Gmain - Ein unbekannter Täter wollte in der Zeit zwischen dem 4. Mai und 9. Mai in ein Mehrfamilienhaus einbrechen. Dabei entstand ein geringer Sachschaden.

In der Zeit von Mittwoch, den 4. Mai und Montag den 9. Mai gegen 19 Uhr, wurde von einem bislang unbekannten Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Feuerwehrheimstraße in Bayerisch Gmain versucht, mindestens eine Wohnungstüre aufzubrechen

Hierzu wurde ein flacher schmaler Gegenstand, eventuell ein Schraubendreher verwendet. Nach ersten Ermittlungen kam der Täter jedoch in keine der Wohnungen und verursachte lediglich geringen Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser