Brachial und äußerst dilettantisch

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Wochenende versuchte ein bislang unbekannter Täter einen neuwertigen Audi TT vor dem Autohaus in Kibling aufzubrechen. Das Vorgehen war jedoch unprofessionell:

Mit brachialer Gewalt und äußerst dilettantisch hat ein bislang unbekannter Täter versucht, am Wochenende einen neuwertigen Audi TT auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses in Kibling aufzubrechen.

Der Täter hat offenbar versucht, mittels eines Meißels die Fahrertür des Audi aufzustemmen, was ihm aber nicht gelang. Die Tathandlung dürfte einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen haben. Außerdem muss der Täter erheblichen Lärm durch Schlaggeräusche verursacht haben. An dem Audi entstand Sachschaden von mindestens 1.500 Euro.

Die Polizei Bad Reichenhall bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel.- Nr. 08651/9700.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser