Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vachendorf - Am Montag gegen 6.35 Uhr befuhr ein 29-Jähriger aus Grabenstätt die Staatsstraße 2095 von Bergen kommend in Richtung Vachendorf.

Etwa 500 Meter vor dem Orteingang Vachendorf wollte eine 51-Jährige von der Straße Am Spendenberg nach links in die Straße 2095 einbiegen. Dabei übersah sie den von links kommenden Pkw des Grabenstätters. Es kam zum Zusammenstoß.

Beide Personen wurden leicht verletzt ins Klinikum nach Traunstein eingeliefert. Nach den Untersuchungen konnten beide Personen das Krankenhaus noch am selben Tag verlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Die Straße 2095 musste für die Dauer von knapp einer Stunde gesperrt werden um die Fahrzeuge von der Fahrbahn zu entfernen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser