Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Taching - Am Dienstag ereignete sich bei Schönhofen gegen 20 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. **Erstmeldung** 

Ein 19-jähriger Landwirt aus Taching fuhr mit seinem Traktorgespann von Hammerloh in Richtung Tengling. Etwa auf Höhe von Schönhofen kam ihm dann drei Fahrradfahrern entgegen. Da die Fahrbahn in diesem Bereich aber relativ eng ist, hielt die vorausfahrende Fahrradfahrerin an, um das Gespann vorbei zu lassen.

Die dahinterfahrende 57-jährige Fahrradfahrerin aus Waging wollte daraufhin ebenfalls anhalten, kam aber nicht rechtzeitig mit den Schuhen aus ihrem Click-System und fiel nach links um. Da sich das Gespann jedoch bereits auf ihrer Höhe befand, fiel sie mit ihrem Fahrrad direkt vor die Vorderachse des Anhängers und wurde mitgeschleift. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Das Fahrrad wurde total beschädigt.

Pressemitteilung Polizei Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser