Radfahrer passt beim Linksabbiegen nicht auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Ein Radfahrer, der nach links abbiegen wollte, hatte nicht bemerkt, dass ein Pkw hinter ihm gerade überholen wollte. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß der beiden.

Am Dienstag gegen 10.10 Uhr fuhr ein 55-jähriger Traunsteiner mit seinem Mountainbike auf der B304 in Richtung Teisendorf. Auf Höhe Hochmoos wollte der Radfahrer vermutlich nach links abbiegen und zog hierbei sein Fahrrad nach links. Dabei kollidierte er mit dem Pkw eines 65-jährigen Teisendorfers, der gerade dabei war, den Radfahrer zu überholen. Der Radfahrer kam dabei zu Sturz und musste ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Pressemeldug Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser