Verkehrsunfall bei Matzing

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Matzing - Zwei Totalschäden gab es bei einem Verkehrsunfall Samstagmittag in der Nähe von Matzing.

Zum Unfallzeitpunkt um 12.20 Uhr fuhr ein 81-jähriger Traunreuter mit seinem Toyota von Chieming kommend in die Bundesstraße nach links in Richtung Matzing ein. Dabei übersah er einen Mazda, der von einem Nußdorfer gesteuert wurde und in Richtung Traunstein unterwegs war.

Beim Zusammenstoß wurden beide Autos total beschädigt. Gesamtschaden 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizei Traunreut

Lesen Sie auch den Bericht mit Fotos

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser