Sattelzug rammt Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altenmarkt - Ein Sattelzugfahrer übersah am Montag einen Pkw-Fahrer, als er abbiegen wollte. Es kam zu einem starken Zusammenstoß.

Am Montag gegen 16.50 Uhr ereignete sich in Altenmarkt ein Verkehrsunfall. Dabei übersah ein 22-jähriger Sattelzugfahrer beim Abbiegen von der Wasserburger Straße in die Trostberger Straße den Pkw eines 36-jährigen Fahrzeuglenkers, der dort stand und nach rechts in die Wasserburger Straße einbiegen wollte. Der Auflieger erfasste den Pkw und beschädigte diesen so stark, dass der Pkw nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.

Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 7000 Euro. Durch den Unfall kam es zu kurzfristigen Verkehrsstauungen in allen Fahrtrichtungen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser