Unfall in der Nonner Straße am Sonntag

Porschefahrer übersieht beim Wenden Motorrad - Crash

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein Unfall hat sich am Sonntag in der Nonner Straße ereignet. Ein Porschefahrer bremste am rechten Fahrbahnrand und wollte wenden. Dabei übersah er ein Motorrad - es krachte.

Am Sonntag gegen 17 Uhr fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Porsche auf der Kretabrücke in Richtung Karlstein. Er bog nach rechts in die Nonner Straße. Dort fuhr er an den rechten Fahrbahnrand und bremste ab. 

Ein hinter ihm fahrender 22-Jähriger mit seinem Krad Honda, dachte dass der Porschefahrer anhält und begann den Pkw zu überholen. Als der Kradfahrer auf Höhe des Porsches war, zog dessen Fahrer plötzlich nach links, um zu wenden. Dabei traf er mit der linken Fahrzeugseite das Krad. 

Der 22-Jährige verlor die Kontrolle über das Krad, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei verletzte sich der Kradfahrer leicht. Am Krad entstand Totalschaden, am Porsche mittlerer Sachschaden. Gesamtschaden ca. 11.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser