Unfall in Chieming: Drei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming/Stöttham - Drei Personen sind bei einem Unfall am Karfreitag leicht verletzt worden. Ein Corsa und ein Jeep krachten ineinander.

Am Karfreitag, den 02.04.2010 nachmittags gegen 14.40 Uhr, kam es in Chieming/Stöttham zum Zusammenstoß zweier Pkw, wobei drei Personen leicht verletzt wurden.

Der Unfall ereignete sich, als ein 56-jähriger Jeep-Pajero-Fahrer auf der Isinger Straße an den Einmündungsbereich zur Stötthamer Straße heranfuhr, um dort nach links in Richtung Chieming einzubiegen. Gleichzeitig bog eine 22-jährige Opel-Corsa-Fahrerin von der Stötthamer Straße kommend in engem Bogen nach links in die Isinger Straße ein, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Sowohl die 22-jährige Corsa Fahrerin als ihre im Kindersitz gesichert mitfahrende 3-jährige Tochter und im Fond sitzender 25-jähriger Begleiter wurden leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Klinikum Traunstein entlassen.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser