Traunsteiner Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht auf einem Supermarktparkplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Am Dienstagnachmittag wurde ein Seat auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Gewerbepark Kaserne angefahren. Der Unfallverursacher beschädigte die Fahrerseite und flüchtete.

Gestern Nachmittag wurde der weiße Seat einer Penzbergerin, der auf einem Supermarktparkplatz im Gewerbepark Kaserne geparkt war, angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher beschädigte hierbei die Fahrerseite des Seats und flüchtete dann. Der Penzbergerin ist hierbei ein Sachschaden von mindestens 500 Euro  entstanden.

Diesbezüglich bittet die Polizei Traunstein um Hinweise unter der Tel 0861/9873-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser