Auto überschlagen: Totalschaden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Palling - Schnee und Eis wurden wieder einem Autofahrer zum Verhängnis und verursachten einen Totalschaden.

Am Mittwoch fuhr ein 20-Jähriger aus dem Gemeindebereich Traunreut gegen 20 Uhr mit seinem VW Sharan auf der Kreisstraße TS 1 von Oberweißenkirchen in Richtung Palling.

Auf Höhe Gansfelden kam er auf schnee- und eisbedeckter Fahrbahn ins Schleudern. Sein Pkw überschlug sich und kam in der angrenzenden Wiese zum Stehen. Zwei Mitfahrer wurden leicht verletzt, der Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt.

Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Pressemeldung Polizei Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser