Einbruch-Flop: Täter gehen leer aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - Da waren zwei unbekannte Einbrecher am Wochenende besonders fleißig. Blöd nur, dass die Täter ihren Beutezug erfolglos wieder beenden mussten.

Von Freitag auf Samstag wurde in zwei Reiheneckhäuser in Tittmoning-Ponlach eingebrochen. Im ersten Fall drang der unbekannte Täter am Freitag, zwischen 15 Uhr und 19.30 Uhr in das Haus ein. Beim zweiten Fall hebelte der Täter im Zeitraum von Freitag, 9.30 Uhr, und Samstag, 16.30 Uhr, die Terrassentür auf und stieg ein.

In beiden Häusern wurden nahezu alle Räumlichkeiten vermutlich nach Bargeld und Schmuck durchsucht. Die Täter mussten jedoch letztlich ohne Beute wieder den Rückzug antreten.

Die Polizeiinspektion Laufen bittet um Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen die sich im Tatzeitraum ereigneten. Hinweise über Fahrzeuge sind von besonderer Bedeutung.

Berichterstattung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser