Thujenhecke beim Wenden herausgerissen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer riss beim Wenden circa fünf Meter einer Thujenhecke komplett heraus. Die Polizei sucht derzeit Zeugen des Vorfalls und bittet um Mithilfe.

Am 07.04.11 fuhr im Zeitraum zwischen 20.15 und 21.45 Uhr ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug in Piding in die Thomastraße ein. Auf Höhe der Feuerwehr wendete er sein Fahrzeug und fuhr offensichtlich rückwärts gegen die gegenüber befindliche Thujenhecke. Diese wurde hierbei auf einer Länge von ca. fünf Metern komplett herausgerissen.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund der vor Ort festgestellten Spurenlage müsste es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Lkw bzw. eine Sattelzugmaschine handeln. Die Höhe des verursachten Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Reichenhall, Tel. 08651 / 9700, zu melden.

Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser