Unfallflucht in Teisendorf

Nach Unfall auf Parkplatz einfach abgehauen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Am Donnerstagabend parkte eine 40-Jährige ihr Auto auf dem Penny-Parkplatz. Als sie vom Einkaufen zurückkam, war der rechte Heckbereich massiv beschädigt. Der Verursacher hat sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Am Donnerstag gegen 19 Uhr, war eine 40-jährige Neukirchnerin beim Penny in Teisendorf einkaufen. Hierzu stellte sie ihr Auto, Hyundai auf dem dazugehörigen Parkplatz ab. Als sie gegen 19:10 Uhr zu ihrem Auto zurückkam, musste sie feststellen, dass ihr Auto beschädigt worden war. Am rechten Heckbereich war ein nicht unerheblicher Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro vorhanden.

Der Unfallverursacher war, ohne die Polizei zu verständigen oder wenigstens einen Zettel zu hinterlassen, einfach weggefahren. Die Polizeiinspektion Freilassing bittet Zeugen, sich unter der Tel. 08654/46 180 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser