In Teisendorf

Radler krachen in Unterführung zusammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - In einer Fahrradunterführung kam es zu einer Kollision zwischen zwei Radlern. Beide mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Am frühen Morgen des 10. November kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrradfahrern.

Ein 53-jähriger Oberteisendorfer und eine 61-jährige Teisendorferin waren mit dem Radl auf dem Weg in die Arbeit. Beide kamen sich in der Fahrradunterführung unter der B 304 in Hochmoos entgegen.

Bei dem Zusammenstoß stürzten beide Beteiligte und mussten leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Traunstein gebracht werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser