Baustellen-Diebstahl in Teisendorf

Spritztour mit Radlader im Wert von 100.000 Euro

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf / Neukirchen - Ein wirklich ungewöhnliches Fortbewegungsmittel wählte ein Unbekannter für eine illegale Spazierfahrt aus. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit zwischen dem 29. Juli, 15 Uhr, und dem 1. August, 6.45 Uhr, wurde von der Baustelle an der sogenannten Schwarzenbachtalbrücke ein gelber Radlader der Marke Komatsu im Wert von circa 100.000 Euro entwendet.

Kurzer Zeit später konnte der Radlader ca. 2-3 Kilometer vom Tatort im Gemeindebereich Siegsdorf aufgefunden werden. Der Originalschlüssel fehlte jedoch.

Im Verlauf der Ermittlungen konnte ein Zeuge ausfindig gemacht werden, welcher den besagten Radlader am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr im Bereich Teisendorf, OT Schwarzenberg fahrend gesehen hat.

Zeugen die weitere Angaben zum Fahrer bzw. zum Sachverhalt machen können, werde gebeten sich mit der Polizeiinspektion Freilassing unter der Tel. 08654/4618-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser