Frontal gegen Baum geprallt

Biker (21) aus Altenmarkt bei Unfall schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Am Samstag, gegen 15.20 Uhr, ereignete sich im Gemeindegebiet von Tacherting ein Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Motorradfahrer schwerste Verletzungen erlitt.

Der Motorradfahrer aus dem Gemeindegebiet Altenmarkt, fuhr mit seinem Kraftrad der Marke Kawasaki auf der Kreisstraße 24 aus Richtung Tacherting kommend in Richtung Emertsham. In einem Waldstück kurz vor der Abzweigung nach Hochreit kam er im Auslauf einer Linkskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort mit seinem Kraftrad frontal gegen einen Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Motorrad vollkommen zerstört und es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Der Motorradfahrer wurde mit dem Helikopter ins Klinikum Altötting geflogen. Die Feuerwehr Tacherting, die mit 21 Einsatzkräften und 4 Einsatzfahrzeugen am Unfallort war, sperrte die Straße für ca. drei Stunden für den Verkehr und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser