Rußablagerungen

Kaminbrand in St. Georgen sorgte für Alarm

  • schließen
  • Weitere
    schließen

St.Georgen - Am Dienstag wurde die Steiner Feuerwehr zu einem Schornsteinbrand in die Traunstraße gerufen. Der Brand war schnell unter Kontrolle und es entstand kein Sachschaden.

Zu einem Schornsteinbrand kam es am Dienstag in der Traunstraße in St. Georgen. Um 18:15 Uhr wurde die Feuerwehr über den Brand alarmiert. Die Steiner Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen aus und hatte den Schornsteinbrand schnell unter Kontrolle. Die Ursache waren Rußablagerungen im Kamin. Es entstand kein Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser