Unfall mit hohem Schaden in Schönau

Rechts überholen war keine gute Idee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau am Königssee - Am Donnerstag krachte es in der Königsseer Straße, als eine Autofahrerin nach rechts abbiegen wollte. Zum gleichen Zeitpunkt wollte ein anderer Autofahrer die Dame rechts überholen...

Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 14 Uhr auf der Königsseer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Zu dem Zusammenstoß kam es, als eine 48-jährige Einheimische, die in Richtung Königssee unterwegs war, kurz vor dem Ortsschild nach rechts zu einem Anwesen abbiegen wollte. Die Fahrerin benutze zu dem Zeitpunkt die linke von zwei Richtungsfahrbahnen. 

Obwohl sie nach rechts blinkte, wollte ein 55-jähriger Feriengast sie rechts überholen. Als die Lenkerin abbog, kam es zum Zusammenstoß, bei dem niemand verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt mindestens 12.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser