Sachschaden in Schönau

Bei Nässe in Gegenverkehr: Kollision

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau am Königssee - Bei Nässe ist ein 23-Jähriger in den Gegenverkehr gekommen und hat einen Unfall verursacht. An den beiden beteiligten Autos entstand Sachschaden.

Am Dienstagabend ereignete sich in den Abendstunden ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Autos im Gegenverkehr kollidierten. Ein 23-jähriger Mann aus Augsburg war mit seinem Wagen auf der Oberschönauer Straße Richtung Berchtesgaden unterwegs. Kurz nach Magerl-Ponn kam er in einer Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn auf die Gegenseite.

Ein 54-jähriger Schönauer kam ihm mit seinem Fahrzeug entgegen. Dieser konnte noch etwas nach rechts ausweichen und fuhr gegen den Randstein. Trotzdem kam es zur Kollision der beiden Kraftfahrzeuge. Glücklicherweise kam es nicht zu einem Frontalzusammenstoß, sondern nur zu einer seitlichen Berührung. Bei dem Unfall blieben die beiden Fahrzeugführer unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden über 10.000 Euro. Gegen den verantwortlichen Unfallverursacher wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser