Einbruch in Hotel „Bergheimat“ in Königssee

2.000 Euro aus Hotelkasse geklaut!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau am Königssee - In der Nacht von Montag auf Dienstag brach ein bislang unbekannter Täter in das Hotel „Bergheimat“ ein. Dabei entwendete er zwei Sparschweine und 2.000 Euro in bar. 

In der Nacht von Montag auf Dienstag brach ein bislang unbekannter Täter in das Hotel „Bergheimat“ in Königssee ein und entwendete aus dem Rezeptions- und Bürobereich über 2.000 Euro Bargeld.

Außerdem nahm der Täter auch zwei Sparschweine in den Farben blau-weiß und braun-weiß mit, die als Trinkgeldkassen dienten. Der Sachschaden an den aufgebrochenen Türen liegt bei mindestens 500 Euro. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen, insbesondere im Bereich des Hotels, aber auch im Bereich der Jennerbahn-Talstation gemacht? Sind die beiden Sparschweine aufgefunden worden?

Hinweise an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 08652/9467-0

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser