Ärger in Schönau am Königssee

17-Jährige von unbekanntem Täter attackiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau am Königssee - Für mächtig Ärger sorgte ein Unbekannter am Samstag in Schönau. Unvermittelt schlug er einer 17-Jährigen ins Gesicht:

Eine Körperverletzung ereignete sich am Samstagabend in der Schönau am Königssee. Eine 17-Jährige wurde beim Spazieren gehen mit ihrem Hund gegen 23.20 Uhr am Zulehenweg von einem bislang unbekanntem Täter angegriffen.

Der offensichtlich alkoholisierte Täter lief auf die junge Dame zu und schlug ihr mit der Faust ins Gesicht. Die 17-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Täter war mit einer weiteren männlichen Person unterwegs. Beide Personen trugen schwarze Jeans.

Der Täter ist ca. 16 - 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß und trug eine schwarze Jacke mit Kapuze. Hinten auf seiner Jacke befand sich ein helles Logo. Er hatte keinen Bart und keine Brille. Außerdem hatte der Täter auffällig blaue Schuhe an. Nach dem Fausthieb flüchteten die beiden Personen.

Wer hat etwas beobachtet und kann Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben? Hinweise an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 08652/9467-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser