Versuchter Wohnungseinbruch in der Schönau

Hund der Hausbesitzer verscheucht Einbrecher

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau - Ein weiterer versuchter Wohnungseinbruch in der Schönau: Der Polizeiinspektion Berchtesgaden wurde am Dienstag ein vierter versuchter Wohnungseinbruch in der Hofreitstraße angezeigt. 

Dort wurde vermutlich am Sonntag (20. Dezember), zwischen 1 und 2 Uhr versucht, durch die Eingangstür ins Haus zu kommen. 

Zu diesem Zeitpunkt schlug der Hund der Hausbesitzer an.

Ins Haus kam der Täter nicht; es entstand lediglich ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 200 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 08652 / 94 670. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser