Auf der B20 in Schönau am Königssee

Mehrfach-Überschlag: Betrunkener baut Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau - Einmal mehr hat ein Betrunkener einen Unfall verursacht: Ein 25-Jähriger verlor am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen . *Neu: Bilder*

Am Samstagabend, gegen 23.15 Uhr, hörten Anwohner der B20 zwischen Berchtesgaden und Schönau am Königssee ein lautes Krachen und informierten die Polizei. Beim Eintreffen der Streife der PI Berchtesgaden stellte sich heraus, das sich ein Auto überschlagen hatte.

Ein 25-jähriger Bad Reichenhaller war die B20 von Königssee kommend in Richtung Berchtesgaden gefahren. Etwa 80 Meter nach der Einmündung Königssee-Schwöb kam der junge Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte über den Geh/Radweg. Dabei fing sich der Wagen und überschlug sich mehrfach und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Der Fahrer konnte sich selbständig aus dem zerstörten Fahrzeug befreien.

Deutlich alkoholisiert

Äußerlich unverletzt, wurde er trotzdem nach Untersuchung durch die Notärztin mit dem Rettungswagen mit Verdacht auf innere Verletzungen in das Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht. Ein durchgeführter Alkotest bei ihm ergab einen Wert, der deutlich über dem zulässigen Alkoholwert lag. Eine Blutentnahme wurde daraufhin im Krankenhaus Bad Reichenhall durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Zwei Autos die in Richtung Königssee unterwegs waren, beschädigten sich nach dem Unfall beim Überfahren der herumliegenden Fahrzeugteile ihre Reifen. Die Freiwillige Feuerwehr Königssee übernahm die Absicherung der Unfallstelle und für die Zeit der Sperre die Umleitungsmaßnahmen. Anschließend reinigte die Feuerwehr noch die Fahrbahn von den Fahrzeugteilen und Betriebsstoffen. Der Pkw wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Der Unfall wurde durch die PI Berchtesgaden aufgenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser