75 Mal zu schnell: Es blitzt auf der B304

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Zwischen Teisendorf und Traunstein kann man ordentlich Gas geben, nur "leider" liegt Oberteisendorf dazwischen - genau dort stellte die Polizei am Sonntag ihren Blitzer auf!

In Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein wurde am Sonntag, 26. Oktober, zwischen 8 Uhr und 13 Uhr, wieder einmal die Geschwindigkeit auf der B304 im Ortsgebiet von Oberteisendorf kontrolliert.

 Bei lebhaftem Verkehr wurden die Fahrzeuglenker in beiden Fahrtrichtungen überwacht. Insgesamt mussten 75 Fahrzeugführer beanstandet werden. 71 Fahrer wurden mit einem Verwarnungsgeld belegt - gegen vier Fahrer musste ein Bußgeldverfahren wegen erheblicher Geschwindigkeitsüberschreitungen eingeleitet werden.

Der schnellste Fahrer war mit 85 km/h bei zulässigen 50 km/h unterwegs. Damit wurde ein Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkten in Flensburg und ein Monat Fahrverbot fällig.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser