Unfall mit Sachschaden auf der B305

Crash am Weinkaser: Linzer übersieht Lkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schneizlreuth - Zu einem Unfall mit empfindlichen Sachschaden ist es am Dienstag am Weinkaser gekommen. Ein Österreicher hatte dabei noch Glück im Unglück:

Am Dienstag gegen 11.30 Uhr wollte ein 51-jähriger Linzer mit seinem Auto auf die B305 am Weinkaser in Richtung Schneizlreuth abbiegen und übersah dabei den vorfahrtberechtigten Sattelzug eines 58-Jährigen aus Nattheim, welcher von Inzell kommend in Richtung Schneizlreuth fuhr.

Der Autofahrer stieß zunächst frontal gegen die Vorderachse der Zugmaschine und schleuderte dann mit der rechten Seite gegen das Gespann. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 16.000 Euro. Nachdem Öl und Kühlflüssigkeit über die Straße liefen, reinigten Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Reichenhall die Fahrbahn und gewährleisteten den Brandschutz. Der Wagen des Linzers musste schließlich noch abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser