Schneeglätte:  In Auto gerutscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Zwei Leichtverletzte und 1000 Euro Schaden: So die Bilanz eines Verkehrsunfalls an der Einmündung der St2103 zur B20.

Wie erst am Donnerstag bei der Polizei mitgeteilt wurde, hatte sich bereits am Montag um 10.30 Uhr an der Einmündung der St 2103 zur B 20 ein Auffahrunfall ereignet.

Ein 54-jähriger Reichenhaller war aufgrund schneeglatter Fahrbahn auf den Pkw einer 42-jährigen Frau aus Anger aufgefahren. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Pressebericht PI Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser