Polizei sucht Zeugen in Waging

Graffiti hat teuren Sachschaden zur Folge

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Graffiti in Waging.

Waging - Unbekannte Täter haben mit Graffitifarben das ehemalige Gebäude des Penny-Marktes in Waging besprüht. Die Polizei sucht deshalb jetzt nach Zeugen.

In den vergangenen Wochen beschmierten unbekannte Täter in Waging das ehemalige Gebäude des Penny-Marktes mit mehreren Farben. Die weiße Wand wurde an der Rückseite des Gebäudes gänzlich beschmiert. Die Sprühdosen ließen die Täter liegen und die Spuren an den Dosen werden polizeilich ausgewertet.

Der Schaden beläuft sich laut Aussagen des Besitzers auf eine Höhe von 5000 Euro. Hinweise zu den Taten erbittet sich die Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682/89880.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser