Eine gefährliche Mischung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saaldorf - Dass Straßenglätte und Hagel - noch dazu im Mai - eine gefährliche Mischung sind, mussten Autofahrer im Bereich Saaldorf feststellen. Es kam zum Unfall:

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 16.05.2012, gegen 18.45 Uhr, auf der Kreisstraße BGL 3 zwischen Saaldorf und Laufen auf Höhe Abtsdorf. Zur Unfallzeit hatte es begonnen extrem zu hageln, so dass die Sicht erheblich eingeschränkt war und die Fahrbahn spiegelglatt wurde.

Ein 82-jähriger Kirchanschöringer hatte deshalb die Geschwindigkeit seines Pkws stark reduziert. Eine nachfolgende Laufenerin konnte ihren Pkw wegen der Glätte nicht mehr rechzeitig abbremsen und fuhr leicht auf das Fahrzeug auf. Ein ebenfalls nachfolgender 21-jähriger Saaldorfer bremste seinen Pkw ab, als er die vor ihm befindlichen Fahrzeuge wahrnahm. Aufgrund der Glätte gelang auch ihm dies nicht mehr rechtzeitig. Er fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf das Fahrzeug der Laufenerin auf. Diese wurde hierbei leicht verletzt.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser