Reichenhaller Polizei sucht nach Zeugen

Diebisches Trio klaut beim TÜV Bargeld in vierstelliger Höhe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein diebisches Trio klaute am Dienstagnachmittag in einem unbeobachteten Moment eine größere Summe aus der Kasse des Service-Centers vom TÜV. Wer kann Hinweise geben?

Am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, wurde von einem Trio, zwei Männern und einer Frau rumänischer Herkunft in einem unbeobachteten Moment der Mitarbeiter eine größere Menge Bargeld aus der Kasse des Service-Centers TÜV, in der Gewerkenstraße 1, entwendet. Sie flüchteten mit ihrem silbernen Pkw Ford Focus mit einem Nürnberger Kurzzeitkennzeichen welcher rechtsgelenkt wird. Ferner waren auffällig viele Aufkleber auf dem Fahrzeug zu sehen.

Einer der Männer war ca. 25 Jahre alt, schlank, ca. 175 cm groß und hatte dunkle kurze Haare. Der zweite Mann war ca. 35 Jahre alt, kräftig, ca. 170 cm groß und hatte ebenfalls kurze dunkle Haare. Die junge Frau war Anfang 20 Jahre, schlank, ca. 173 cm groß und auffallend rote Haare hochgesteckt. 

Wer kann einen Hinweis auf den Verbleib des flüchtigen Trios geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bad Reichenhall unter der Telefon 08651/9700 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser