Die Polizei meldet

Lackschaden: Wer war der Autokratzer?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - War das ein persönlicher Rachefeldzug? Ein Unbekannter hat wahrscheinlich in der Nacht auf Mittwoch das Service-Auto eines Autohauses zerkratzt.

Wie der Polizei Bad Reichenhall am Vormittag des 5. Februar mitgeteilt wurde, legte ein bislang unbekannter Täter in der vorangegangenen Nacht unrechtmäßig Hand an einen Service-Autos eines hiesigen Autohauses.

Das Auto war zur Tatzeit vor einem Wohnhaus in der Ludwig-Thoma-Straße in Bad Reichenhall abgestellt. Mit einem spitzen harten Gegenstand hat der Täter insgesamt drei lange tiefe Kratzer in die Beifahrertüre und die Türe hinten rechts gezogen. 

Zur Ermittlung des Täters bzw. Aufklärung der Tat bittet die Polizeiinspektion Bad Reichenhall um Zeugenhinweise unter der Rufnummer: 08651- 970 0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser