Reichenhaller Polizei sucht Zeugen

Kinder bei Wasserschlacht zu laut - Mann geht auf Jungen (7) los

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Fünf Kinder hatten am Samstagnachmittag großen Spaß bei einer Wasserschlacht in einem Hof in der Maximilianstraße. Dass es hierbei nicht gänzlich leise war, störte einen Mann so sehr, dass er unvermittelt auf einen Siebenjährigen losging.

Am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr spielten fünf Kinder im Alter von 7-11 Jahren im Hof der Maximilianstraße 17. Unter anderem machten die Kinder eine Wasserballschlacht und spritzten mit Wasserpistolen umher. Dass es hierbei nicht gänzlich leise war, störte einen bislang unbekannten männlichen Nachbarn. 

Dieser ging unvermittelt zu einem siebenjährigen Jungen hin, packte diesen an den beiden Ohren und hob ihn in die Luft bis dieser keinen Boden mehr unter den Füßen verspürte. Dann verschwand der ca. 50-70-jährige Mann laut schimpfend vom Hofbereich. Der Siebenjährige wurde dabei leicht verletzt. 

Die Bad Reichenhaller Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und bittet um Zeugenhinweise des Vorfalles unter der Telefonnummer 08651/970-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser