In Bad Reichenhall auf VW-Bus geklettert

Jugendliche randalieren auf dem Spitalparkplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Dienstagabend kam es auf dem großen Spitalparkplatz in Bad Reichenhall zu einer Randale mehrerer Jugendlicher.

Wie eine aufmerksame Zeugin der Polizei mitteilte, sind mindestens zwei junge Reichenhaller auf das Dach eines hochwertigen VW-Busses geklettert und sprangen dort umher. Im Anschluss daran kletterten sie über einen Anhänger auf ein angrenzendes Gebäude und fotografierten ihre Taten.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, muss noch ermittelt werden. Weil die Zeugin die Polizei verständigte, musste sie sich noch durch einen der Täter massiv beleidigen lassen. Beamte der Reichenhaller Bundespolizei konnten aber dann aufgrund ihres schnellen Erscheinens am Tatort zumindest die Haupttäter stellen.

Gegen diese wird nun wegen Sachbeschädigung und Beleidigung ermittelt. Zeugen der dreisten Taten werden aber dennoch gebeten, sich bei der PI Bad Reichenhall unter Tel-Nr. 08651/9700 zu melden.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser