In Kurfürstenstraße Bad Reichenhall

Kellerabteil in Hochhaus aufgebrochen und ausgeräumt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Bei einem Einbruch in ein privates Kellerabteil eines Hochhauses erbeuteten die Täter Gebrauchsgegenstände im Wert von etwa 2000 Euro.

In der Zeit von 05.01.16, 14.00 Uhr bis 06.01.2016, 18.00 Uhr wurde im Keller eines Hochhauses in der Kurfürstenstraße in Bad Reichenhall ein privates Kellerabteil aufgebrochen. 

Zahlreiche dort gelagerte Gegenstände zum privaten Gebrauch, wie Wintersport-, Bergsteiger- und Campingausrüstung, sowie diverses Werkzeug wurden dabei von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Der Schaden beläuft sich hier auf ca. 2000.- Euro. 

Die Bad Reichenhaller Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl ein.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser