Dreist

Anwohner daheim: Dieb erbeutet Notebook

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Dreister Diebstahl am Sonntagabend: Obwohl die Anwohner eines Privatgebäudes daheim waren, schlich sich der Täter ins Haus, um ein Notebook zu stehlen.

Ein Notebook Marke Fujitsu wurde am Sonntagabend aus einer Wohnung gestohlen. Der unbekannte Dieb muss sich am späten Abend in das Privatgebäude an der Anton-Winkler-Str. eingeschlichen und das mit der Tasche im Flur abgestellte Notebook weggenommen haben.

Dabei hat er den Weg über eine Terrasse oder den Weg durch die zeitweile offen stehende Haustür nehmen können. Da die Anwohner zur Abendzeit sich im oder ums Haus befanden, dürfte der Dieb besonders dreist vorgegangen sein bzw. eine günstige Gelegenheit dazu genutzt haben.

Häufig kommen bettelnde Personen, die von Haus zu gehen, für solche Gelegenheitsdiebstähle in Frage. Hinweise zu der Tat erhofft die Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/9700.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser